Traditionelle Holzspiele

BOIS :

Die Hölzer, die für die Herstellung der Figuren unserer Schachspiele verwendet werden, sind hochwertige Massivhölzer.
Sie werden von Handwerksmeistern bei der Herstellung jedes einzelnen Stücks sorgfältig ausgewählt.
Für ein Schachspiel ist es unerlässlich, dass die Schachfiguren aus massiven Holzteilen hergestellt werden.

Die Ebenholzteile unserer Schachspiele zum Beispiel werden aus einem einzigen Stück Holz geschaffen, während einige Hersteller die Ebenholzspäne miteinander verkleben.

Die Auswahl des Ebenholzes ist ein perfektes Beispiel für die Sorgfalt bei der Auswahl der Materialien.
Viele Hersteller verwenden für die Herstellung ihrer Spiele Abfälle (!) aus dem Schneiden von Ebenholz. So besteht jeder Raum oft aus drei aneinandergefügten Stücken.
Dieses Holz bleibt technisch gesehen Ebenholz, aber durch dieses Verfahren verliert es alle seine inneren Qualitäten, es ist oft ausgebleicht und hat eine unattraktive Maserung, die sich nicht gut anfühlt.
Und paradoxerweise müssen die Münzen vor dem Verkauf ebonisiert werden.
Das Verfahren bleibt legal, es gibt keine Fälschung, da das Holz weiterhin Ebenholz ist, aber die so gestalteten Spiele werden schlecht altern.
Die so hergestellten Teile altern schlecht und bekommen in der Regel nach einigen Monaten Risse.
Die so aneinandergefügten Hölzer reagieren schlecht auf Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen, da zwei Holzstücke unterschiedlicher Herkunft nie auf die gleiche Weise reagieren.

Unsere Modelle werden aus massiven Holzstücken gefertigt.
Die Herstellung von Teilen aus Massivholz ist zwar teurer, aber die so produzierten Modelle sind Qualitätsartikel.

Seien Sie einfach misstrauisch gegenüber zu niedrigen Preisen und erkundigen Sie sich nach den Herstellungstechniken des Holzschachspiels, das Sie erwerben möchten.

PROZESS DES EINSETZENS DES GEWICHTS JEDER MÜNZE :

Dieser Prozess ist, wenn er fachgerecht durchgeführt wird, langwierig und gründlich.
Das Gewicht muss in einer Form vorgeformt werden,
Er muss kleiner sein als der Hohlraum, in dem er untergebracht werden soll,
Anschließend muss ein spezieller Klebstoff verwendet werden, um das Gewicht im Raum anzubringen. Das Volumen des Klebers muss sehr genau sein und ohne Übermaß dosiert werden, um die natürliche Ausdehnung und das natürliche Zusammenziehen des Holzes zu ermöglichen.

Die meisten Hersteller kürzen diesen Prozess ab, indem sie das geschmolzene Blei direkt in den Hohlraum gießen. Dadurch wird das Holz buchstäblich von innen heraus gekocht und gefährdet die Integrität des Raumes.
Ein so gefüllter Raum wird es dem Holz nicht ermöglichen, sich auf natürliche Weise zusammenzuziehen und zu schrumpfen.
Das Schachspiel wird in der Regel ziemlich schlecht altern.

Auch hier spiegeln die Preise die Sorgfalt wider, die in die Herstellung des Schachspiels investiert wurde.

ERSATZTEILE :

Für alle traditionellen Schachspiele aus Edelholz und Elfenbein haben Sie die Möglichkeit, ein oder mehrere Ersatzteile zu bestellen.
Da alle unsere Schachspiele handwerklich hergestellt werden, kann es von einem Spiel zum anderen Abweichungen in Farbe, Körnung und Ziselierung geben. Deshalb bitten wir Sie, uns ein Originalstück zurückzusenden, damit wir es so originalgetreu wie möglich wieder auffüllen können.
Für den Fall, dass dies nicht möglich ist, können wir nicht garantieren, dass das neue Stück perfekt mit dem Originalspiel harmoniert.
Da die Preise für Schachfiguren von Spiel zu Spiel unterschiedlich sind, bitten wir Sie, sich mit uns in Verbindung zu setzen, damit wir Ihnen einen Kostenvoranschlag machen können.

PFLEGE IHRER SCHACHSÄTZE UND SCHACHBRETTER :

Wir empfehlen Ihnen, Ihr Schachspiel ein- bis zweimal im Jahr mit sehr wenig eines sehr hochwertigen Wachses in Pastenform zu wachsen.
Verwenden Sie niemals flüssiges Wachs für die Pflege Ihrer Schachsätze.
Achten Sie darauf, das Wachs gut trocknen zu lassen, bevor Sie die Stücke mit einem Baumwolltuch oder einer Gaze polieren.

Wir empfehlen Ihnen, Ihr Schachbrett ein- bis zweimal im Jahr mit sehr wenig hochwertigem Wachs (Typ Minwax) zu polieren.
Verwenden Sie niemals flüssiges Wachs oder Silikonwachs, da sonst die Oberfläche des Schachbretts beschädigt werden kann.
Achten Sie darauf, das Wachs gut trocknen zu lassen, bevor Sie das Schachbrett mit einem Baumwoll- oder Mulltuch polieren.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am News. Setze ein Lesezeichen auf den permalink.
Schaakmat in 2 zetten von Donnerstag, 28. September 2023

Echecs en 2 coups : Yuriy Kuzubov vs Alexander Van Beek, Gibraltar, 2007La partie d'échecs [...]

Warum ist die Dame im Schach so mächtig?

Vor langer Zeit war die Königin kein starker Spieler im Schach; Historiker sagen, dass es [...]

Ausgefallene Schachbretter: Unsere Auswahl

Wir haben in diesen Fantasy-Schachspielen wilde Charaktere gefunden, von Hobbits über Drachen bis hin zu [...]